30.03.01 10:19 Uhr
 64
 

Hat die Musikindustrie tatsächlich Chancen gegen MP3?

Der Erfinder von MP3, Karlheinz Brandenburg sagt eindeutig nein: „MP3 hat sich mittlerweile zu einem globalen Standard entwickelt. Die Zeit lässt sich nicht zurückdrehen.“

Es gibt auch schon immer mehr Geräte, die MP3 unterstützen und so das Überleben sichern.

Weiter denkt er, dass die Musikindustrie hier viel aufzuholen hat, denn für 4 Mark pro Musikstück lädt sich keiner Musik herunter.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: andijessner
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Musik, Chance, MP3, Musikindustrie
Quelle: www.internetworld.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Twitter will gegen Sexismus und Hass vorgehen
Neue Funktion: Facebook hat Entdecker-Feed eingeführt
Nachbauten von originalen Spielhallen-Automaten in Mini-Formaten angekündigt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Donald Trump will Geheimakten zum JFK-Mord veröffentlichen
USA: Rentenkürzung zur Finanzierung der Steuersenkung
Joshua-Tree-Nationalpark: Verirrte Wanderer begingen Selbstmord


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?