30.03.01 09:11 Uhr
 1.112
 

FIFA droht mit Ausschluss Griechenlands

Da sich die griechische Regierung permanent in die Fußballbelange einmischt, hat die FIFA mit einem Ausschluss Griechenlands gedroht. Die FIFA verlangt eine sofortige Gesetzesänderung.

Dazu wurde eine Frist bis zum 31. März 2000 gesetzt. Der nationale griechische Fußballverband hat mit einem Brief auf die Forderung der FIFA reagiert. Man erhofft sich damit eine Kompromisslösung zwischen der FIFA und den griechischen Behörden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: [Bine]
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Griechenland, Grieche, Ausschluss
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Mats Hummels spendet ein Prozent seines Gehaltes an Initiative
Fußball: BVB-Spieler Sokratis kritisiert Kollegen Ousmane Dembélé
Fußball: Spielergewerkschaft Fifpro fordert Abschaffung von Ablösesummen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terror in Barcelona: Mindestens 13 Tote
Terroranschlag in Barcelona: Verletzte und Tote
Nazi-Chiffriergerät: Hobbyschatzsucher entdecken bei München "Hitlermühle"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?