30.03.01 09:23 Uhr
 10
 

Tottenham hat endlich seinen neuen Trainer

Die Entscheidung ist gefallen: Der neue Coach ist Glenn Hoddle. Obwohl Hoddle noch einen Vertrag bis 2001/02 beim FC Southampton hat, verlässt er den Verein mit sofortiger Wirkung, um auf der Trainerbank bei den 'Spurs' Platz zu nehmen.

Rupert Lowe, Präsident Southamptons, ist schwer von Hoddle enttäuscht und gibt seinen Unmut über dessen Entscheidung bekannt.

'Er verlässt ausgerechnet den Verein, der ihm nach seinem Rauswurf als Nationaltrainer wieder eine Chance gegeben hatte,' äußerte er sich in einem Interview.


WebReporter: [Bine]
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Trainer
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympische Winterspiele 2018: Russen dürfen starten
Fußball: Hoffenheim kann Trainer nicht halten - "Müssen ihn irgendwann klonen"
Fußball: Frankreich-Star Olivier Giroud will weg von Arsenal - BVB im Gespräch



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympische Winterspiele 2018: Russen dürfen starten
US-Weltraumpläne: Trump will Mond- und Marsmission
Baby aus zweitem Stock geworfen - Vater steht zum zweiten Mal vor Gericht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?