29.03.01 21:09 Uhr
 278
 

Boeing kapituliert vor Airbus: Super-Jumbo 747X wird nicht produziert

Airbus hat im Kampf um die Vorherrschaft am Himmel einen weiteren Sieg errungen: Konkurrent Boeing wird seine Pläne für den Bau eines neuen Super-Jumbos nicht weiterverfolgen.Der Airbus A380 bleibt somit konkurrenzlos und Boeings 747 ohne Nachfolger.

Obwohl nahezu produktionsreif, war bisher noch keine Order für den neuen Jumbo eingegangen, während Airbus bereits 66 Bestellungen für den A380 aufweisen kann.

Anstatt des 747X setzt der Konzern nun offenbar auf die Entwicklung eines kleineren Flugzeugs, das in der Höchstgeschwindigkeit nur knapp unter Mach 1 bleiben, aber die größte Reichweite aller Verkehrsflugzeuge erreichen soll.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: BreakingNews
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Airbus, Boeing, Jumbo
Quelle: www.ananova.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Game of Thrones": Erfinder der Dothraki-Sprache lehrt nun an Eliteuni Berkeley
Österreich: Vertrag mit Gebäudefirma - Postbeamte wechseln auch Glühbirnen aus
Teilzeitarbeit in Deutschland immer beliebter - Vollzeit nimmt ab



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dunkelziffer: Circa 5200 Flüchtlinge in Deutschland noch nicht erfasst
"Game of Thrones": Erfinder der Dothraki-Sprache lehrt nun an Eliteuni Berkeley
Ist Merkels Politik die "späte Rache der DDR an der BRD" ?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?