29.03.01 20:30 Uhr
 111
 

Warnung von oberster Stelle im Bezug auf die neuen Top-Level-Domains

Die ICAAN warnte erneut vor einer Registrierung einer der neuen Top-Level-Domains. Es kann nicht zugesichert werden, dass vorgenommene Registrierungen auch wirklich gültig sind.

Vor Herbst diesen Jahres sollte man sich nicht zuviele Hoffnungen machen auf eine offizielle Registrierung eben solcher Domains.

Einige Anbieter versprechen zwar schon eine rechtzeitige Namenssicherung, jedoch arbeiten die Unternehmen nicht zusammen und so kann nur eine Person den Zuschlag bekommen; wer das sein wird ist dann die Frage, welche die ICAAN beantworten muss.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: red.devil
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Top, Warnung, Stelle, Domain, Level
Quelle: www.networkworld.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Minecraft": Zahlreiche Fake-Apps werben für betrügerische Webseiten
Reaktion auf Datenschutzgesetz: Browserverläufe von US-Politikern aufkaufen
"Star Wars Battlefront 2" nun offiziell angekündigt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Italien: Neues Gesetz sieht bezahlten Menstruationsurlaub für Frauen vor
Die Grünen sind gegen ein pauschales Verbot von Kinderehen
Arbeitsagentur zahlte auch Sprachkurse für Säuglinge


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?