29.03.01 19:56 Uhr
 21
 

"Harry Potter und der Befehl des Phönix" kommt erst 2002

J. K. Rowling wird dieses Jahr keinen vierten Band der Harry Potter-Reihe herausbringen. Der Grund: Sie hat zu viel zu tun. In den vergangenen Jahren war jedes Jahr ein neuer Potter-Roman erschienen.

Die Arbeit am Harry Potter-Film und 2 Kurzgeschichten hätten dieses Jahr Vorrang. Sie arbeite aber schon am fünften Band, der derzeit unter dem Arbeitstitel 'Harry Potter und der Befehl des Phönix' läuft.

Der fünfte Teil soll 2002 erscheinen und Rowlings Verlag Bloomsbury erhofft sich einen ähnlichen Erfolg wie mit den vorherigen Potter-Titeln.


WebReporter: JunkKnowledge
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Harry Potter, Befehl
Quelle: www.express.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Harry Potter"-Autorin J. K. Rowling entschuldigt sich für falschen Trump-Tweet
"Harry Potter"-Autorin J. K. Rowling wandelte Manuskript in Halloween-Kostüm um
London: "Harry Potter"-Theaterstück wird neun Mal prämiert



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Harry Potter"-Autorin J. K. Rowling entschuldigt sich für falschen Trump-Tweet
"Harry Potter"-Autorin J. K. Rowling wandelte Manuskript in Halloween-Kostüm um
London: "Harry Potter"-Theaterstück wird neun Mal prämiert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?