29.03.01 19:47 Uhr
 16
 

Brasilien ist Weltmeister bei plastischer Chirurgie

Brasilien hat jetzt die USA als Rekordhalter in der Zahl der Schönheitsoperationen abgelöst. Der Fall der neuen Miss Brasilien Juliana Borges ist klassisch: 4 große Operationen und 19 kleine Eingriffe in den Lauf der Natur liegen hinter ihr.

Es ist überraschend, dass ein so armes Land wie Brasilien offenbar soviel Geld für künstliche Schönheit übrig hat.


WebReporter: topact
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Brasilien, Weltmeister, Chirurg, Chirurgie
Quelle: www.thema1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Niederlande: Sobald man volljährig wird, ist man Organspender
Hohes Krebsrisiko durch verarbeitete Nahrung
Gesundheitsausgaben: Eine Milliarde Euro pro Tag



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bayern: Zwei Ersthelfer sterben auf der Autobahn
Snapchat: 638 Millionen Dollar für ein Jahr Arbeit
Heidelberg: Polizist schießt gezielt auf einen bewaffneten Mann


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?