29.03.01 19:47 Uhr
 16
 

Brasilien ist Weltmeister bei plastischer Chirurgie

Brasilien hat jetzt die USA als Rekordhalter in der Zahl der Schönheitsoperationen abgelöst. Der Fall der neuen Miss Brasilien Juliana Borges ist klassisch: 4 große Operationen und 19 kleine Eingriffe in den Lauf der Natur liegen hinter ihr.

Es ist überraschend, dass ein so armes Land wie Brasilien offenbar soviel Geld für künstliche Schönheit übrig hat.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: topact
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Brasilien, Weltmeister, Chirurg, Chirurgie
Quelle: www.thema1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Lieferprobleme bei Aspirin: Bayer-Medikament monatelang eingeschränkt verfügbar
Indien: Mann spielt Gitarre während Hirn-OP
Schottland: Tampons werden an Frauen bald kostenlos verteilt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tour de France: Brite Christopher Froome gewinnt zum vierten Mal die Rundfahrt
Hamburg: Massenschlägerei im Flüchtlingsheim - Polizist gibt Warnschuss ab
Bundeskriminalamt (BKA): Terrorgefahr durch "Reichsbürger"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?