29.03.01 18:52 Uhr
 168
 

Anleitung im Internet: Illinois stellt Sodomie wieder unter Strafe

Tierschutzorganisationen haben nun im US-Bundesstaat Illinois ein Gestzgebungsverfahren in Gang gebracht, das die Praktizierung sexuellen Handlungen an und mit Tieren wieder unter Strafe stellt.

Damit soll ein gesetzgeberisches Versehen behoben werden, das die Sodomie vor Jahrzehnten legalisiert hatte.

Auslöser für den Vorstoß war das erhöhte Aufkommen von Internetangeboten, die Sex mit Tieren propagieren, ausführliche Anleitungen geben und entsprechende Parties in Illinois organisieren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: BreakingNews
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Internet, Strafe, Anleitung, Sodomie
Quelle: www.ananova.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

NRW-Landesregierung: Bundesregierung soll Wahlkampfauftritt Erdogans verhindern
Neuer Reisepass von Innenminister de Maiziere vorgestellt
USA: Aktivisten hängen "Flüchtlinge willkommen"-Banner auf Freiheitsstatue



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kasseler Straßenfest wird Wurst-Sperrgebiet
WHO-Studie: Mehr als 300 Millionen Menschen leiden an Depressionen
Neuseeland: 61 Millionen Jahr alt - Forscher entdecken fossilen Riesenpinguin


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?