29.03.01 16:42 Uhr
 44
 

Endlich erfolgreiches Anti-Raucher-Medikament

Der Pharmahersteller GlaxoSmithKline hat in Zusammenarbeit mit der Universität Oregon am 24.März ein Medikament auf den Markt gebracht, das in ersten Tests erfolgreicher als andere Anti-Nikotin Arzneien war.

Untersucht wurden 450 Raucher, die im Durchschnitt 15 Zigaretten am Tag rauchten. Behandelt wurden sie mit dem neuen Medikament Zyban. Nach 7 Wochen waren 27% nikotinfrei und nach weiteren 12 Wochen immerhin noch 20%.

Bei alten Verfahren wie z.B. Nikotin-Pflastern lag die Erfolgsquote nach diesem Zeitraum bei nur 5-7%. Bei rückfälligen Nichtrauchern beträgt die Langzeit-Erfolgsqoute nach einer Zyban-Behandlung sogar 30%.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Sophor
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Medikament, Rauch, Raucher
Quelle: www.ohsu.edu

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studenten stellen Martin Shkrelis HIV-Medikament für zwei Dollar her
Schottland will Frauen aus Nordirland kostenlose Abtreibungen anbieten
Verbraucherschützer entdecken krankmachendes Blei in Modeschmuck



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Thailand: Regierung leitet Ermittlungen gegen BBC wegen Majestätsbeleidigung ein
US-Wahlauszählung: Hillary Clinton liegt nun sogar 2,7 Millionen Stimmen vorne
In ihren Heimatländern würde den Vergewaltigern die Todesstrafe drohen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?