29.03.01 16:41 Uhr
 10
 

Letzter Gedichtband von Ernst Jandl

Gestern abend wurde der letzte Gedichtband von Ernst Jandl in Berlin vorgestellt. Es heißt 'Letzte Gedichte' und beinhaltet 94 Gedichte, die der Dichter noch kurz vor seinem Tod geschrieben hat.

Die Sammlung Luchterhand wird neu verlegt, wobei Jandls Gedichte den Anfang machen. Pablo Neruda, Sergej Jessenin und William Butler Yeats sind weitere Dichter, die in der Sammlung erscheinen werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Tintifax
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Letzter
Quelle: kultur.orf.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Ganz Wien ist heut auf Heroin": Ausstellung über Kunst und Rausch in Wien
Papst Franziskus in Rede: "Macht ist wie Gin auf leeren Magen zu trinken"
Uderzo, der Zeichner von Asterix und Obelix wird 90 Jahre



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Dick Advocaat wird zum dritten Mal Niederlandes Nationaltrainer
"Ganz Wien ist heut auf Heroin": Ausstellung über Kunst und Rausch in Wien
Fußball: Jorge Sampaoli wird neuer Nationaltrainer von Argentinien


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?