29.03.01 13:01 Uhr
 932
 

Microsofts neuer Super-Coup - Videos 30 % kleiner und besser

Mit dem neuen Windows Media Audio und Video 8 stellt Micorosft einen neuen Video-Player zur Verfügung, der alles bisher dagewesene übertreffen wird.

Mit einem neuen Kompressionsverfahren wird dem User ermöglicht, Filme in einer Auflösung von 320x240, also etwa der einer VHS-Kassette, anzuschauen.

Bei stärkerer Leistung bei der Übertragung soll der Film im Internet fast in DVD-Qualität abzuspielen sein.
Zudem verspricht Microsoft, dass Dateien bis zu 30% kleiner seien sollen, als vorher.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Luis7Figo
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Video, Microsoft, Coup
Quelle: derstandard.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Cyber-Kriminalität: Deutsche fürchten Identitätsklau beim Onlineshopping
Windows 10 Update kann Internetzugang verhindern
Bluetooth 5.0: Finale Version verabschiedet



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Merkel warnt vor erhöhter Anschlagsgefahr in Deutschland
Gasexplosion nach Zugunglück in Bulgarien
Aiman Mazyek fordert mehr muslimische Vertreter im Rundfunkräten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?