29.03.01 12:56 Uhr
 131
 

Der letzte Schrei - Dauerwelle für Augen-Wimpern

Eine echte New Yorker Schönheit nimmt für ihr Aussehen schon einiges in Kauf. Manche lassen sich sogar giftige Spritzen verpassen, die die Muskeln im Gesicht lähmen, damit z.B. beim Lächeln bloß keine Fältchen sichtbar werden.

Der neueste Schrei sind aber Dauerwellen für die Augen-Wimpern. Dafür verwendet man Barbiepuppen-Wickler und der schwungvolle Bogen wird dann mit einem Kleber in dauerhafte Form gebracht. Zum krönenden Abschluß kommt noch eine stinkende Lotion drauf.

Der ganze Spaß dauert 40 Minuten, kostet ein bißchen über 100 DM und hält für etwa neun Wochen.


WebReporter: Lindwurm
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Auge, Schrei
Quelle: www.vdi-nachrichten.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Sicherheitsprobleme bei Computern im Gefängnis
Kultusministerkonferenz für Schüleraustausch zwischen Ost- und Westdeutschland
Studie: Angela Merkel bei niederländischen Schülern nun bekannter als Hitler



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Als Kind sexuell missbraucht: Verstorbene "Cranberries"-Sängerin war depressiv
Handball-EM: Sloweniens Einspruch gegen Siebenmeter für Deutschland abgelehnt
Sexueller Missbrauch: Stars bereuen Zusammenarbeit mit Woody Allen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?