29.03.01 11:11 Uhr
 63
 

Das Internet als 3D Perspektive - ViOS macht es möglich

Mit ViOS kann man durch Internet auf eine ganz besondere Art durchbrowsen. Der Browser stellt das Internet als eine 3D-Landschaft dar. Funktionen wie E-Mails verschicken und chatten sind in ViOS integriert.

Mehrere ViOS Benutzer können sich zusammenschließen, und eine virtuelle Landschaft besiedeln. Nach Aussagen des Herstellers gibt es schon ca. 400 dieser virtuellen Landschaften.

Um ViOS zu betreiben benötigt man einen sehr schnellen PC, Microsoft Internet Explorer 5.x, DirectX ab V. 7, 64 Megabyte RAM.


WebReporter: kleinenase
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Internet, 3D, Perspektive
Quelle: www.computerchannel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Regierung will Netzneutralität aufheben: Zwei-Klassen-Internet droht
Digitaler Assistent: Sprachbefehl "100 Prozent" lässt Siri Notruf wählen
Android-Geräte verraten Google Standort, auch wenn Funktion abgeschaltet wurde



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

HIV: Kein Rückgang bei Neuinfektionen
Argentinien: Verschwundenes U-Boot - Bericht über Explosion
Fußball: WM-Teilnehmer Peru droht Ausschluss - Rückt dann Italien nach?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?