29.03.01 11:11 Uhr
 63
 

Das Internet als 3D Perspektive - ViOS macht es möglich

Mit ViOS kann man durch Internet auf eine ganz besondere Art durchbrowsen. Der Browser stellt das Internet als eine 3D-Landschaft dar. Funktionen wie E-Mails verschicken und chatten sind in ViOS integriert.

Mehrere ViOS Benutzer können sich zusammenschließen, und eine virtuelle Landschaft besiedeln. Nach Aussagen des Herstellers gibt es schon ca. 400 dieser virtuellen Landschaften.

Um ViOS zu betreiben benötigt man einen sehr schnellen PC, Microsoft Internet Explorer 5.x, DirectX ab V. 7, 64 Megabyte RAM.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kleinenase
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Internet, 3D, Perspektive
Quelle: www.computerchannel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Forscher warnen: Niemals Peace-Zeichen auf Fotos im Internet zeigen
Neue Seite "taz.gazete" will türkischen Journalisten eine Stimme geben
Facebook-Chef hat zwölf Mitarbeiter zur Löschung von Hassposts auf seinem Profil



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Urteil:"ACAB" ist keine persönliche Beleidigung
"Kenn´ deine Zitronen", so lautet das Motto der Initiative #knowyourlemons
Rollende Trutzburg "the Beast" für Donald Trump


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?