29.03.01 11:09 Uhr
 1
 

Genzyme vor weiterer Marktzulassung in Europa

Das Biotechnologieunternehmen Genzyme Corp. meldete gestern, dass das Committee for Proprietary Medicinal Products (CPMP) sich positiv geäußert hat für das Marketing von Fabrazyme.

Fabrazyme ist ein Enzym, das zur Bekämpfung der Fabry-Fehlfunktion eingesetzt wird. Das CPMP bestätigte, dass dieses Enzyme für den Langzeiteinsatz geeignet sei.

Das CPMP ist eine wissenschaftliche Kommission, die von 15 repräsentativen Mitgliedern der Europäischen Union vertreten wird und die Vorbereitung für eine mögliche Vermarktung trifft. Nach deren Zustimmung kann es zu einer Marktzulassung innerhalb von drei bis vier Monaten kommen. Die Europäische Kommission, an die er Antrag weitergereicht wird, entscheidet sich in der Regel wie die CPMP.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Europa, Markt
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordkorea: Kim Jong Un kündigt eine Massenproduktion von Raketen an
Börsenguru George Soros wettet mit 800 Millionen Dollar auf fallende US-Kurse
Australischer Bergbau-Magnat spendet 265 Millionen Euro



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg-Weingarten: Junger Mann mit Holzpfosten verprügelt
Einige Unstimmigkeiten bei Studie zum Rechtsextremismus in Ostdeutschland
Cottbus: Fünf Männer bei Junggesellenabschied attackiert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?