29.03.01 10:04 Uhr
 3.656
 

Scully und Akte X - So geht es nun weiter

Dana Scully wird noch zwei weitere Jahre bei der Serie Akte X spielen. Dies bestätigte Sie nun gegenüber TV Movie.
Zuerst wollte sie eigentlich ganz aufhören um mehr Zeit für ihre 6-jährige Tochter zu haben. Nun hat man ihr aber eine höhere Gage angeboten.

Fox Mulder wird auch weiter mitspielen, allerdings wird er nach 11 Episoden von Außerirdischen entführt. Somit spielt er nun eine Nebenrolle. Scully wird sich folglich ein Jahr mit der Suche nach Fox beschäftigen.

Auf die Frage, ob Gillion Anderson (Dana Scully) wirklich an außerirdische Phänomäne glaubt, antwortete sie:
'Wenn ich nicht mehr weiter weiß, gehe ich zu einem Wahrsager oder Kartenleger. Diese Vorhersagen stimmen immer'.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: yakko
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Akte
Quelle: recherche.newsaktuell.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Einige Showrunner verbieten Vergewaltigungsszenen in Serien
Facebook sperrt "Titanic"-Chefredakteur wegen Kritikbild zu "Bild"-Zeitung
Michelle Obama hat während der diesjährigen US-Wahl geschlafen



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pro Asyl beklagt Kurswechsel der CDU in Flüchtlingspolitik
Jeder zehnte Arbeitnehmer hat nur einen befristeten Job
Cyberangriff: ThyssenKrupp von Hackern angegriffen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?