29.03.01 00:54 Uhr
 227
 

Absolute Neuheit: Flatrate für Unified Messaging

smartvia.de bietet als weltweit erster Anbieter eine Flatrate für 'Unified Communication' an, die einen vollständigen Unified-Messaging-Dienst darstellt.

Das Angebot ist vor allem an Unternehmen gerichtet, die so Features wie Voice, Fax, eMail etc. unbegrenzt unter ihrer eigenen Domain nutzen können. Der Preis soll bei 11-15 Euro pro Monat liegen und damit pauschal die entstehenden Kosten abdecken.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: enforcer
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Flatrate, Neuheit
Quelle: community.smartvia.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Microsoft-Gründer Bill Gates hält "Strg-Alt-Entf"-Taste für einen Fehler
Bei Browsergame "Bundesfighter II Turbo" kämpfen Spitzenpolitiker gegeneinander
Kölner Start-up macht mit Online-Übersetzer Silicon-Valley-Größen Konkurrenz



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Die Partei" holt ein Prozent der Stimmen: "Ab jetzt jagen wir Gauland"
Altkanzler Gerhard Schröder nun mit Südkoreanerin liiert
In Netflix’ neuer "Star-Trek"-Serie kann Spock einen bevorstehenden Tod wittern


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?