28.03.01 22:40 Uhr
 27
 

Indien : Neue Rakete hob nicht ab

Indiens neue grosse Trägerrakete konnte heute nicht abheben. Grund: Eines der Triebwerke produzierte nicht genug Schub und der Start musste abgebrochen werden.

Es werden wohl mehrere Monate vergehen bis Indien einen 2. Versuch starten kann. Bis jetzt verfügen nur die USA, Europa, Japan, Russland und China über ähnlich starke Raketen.


Indiens neue Rakete, wenn sie denn fliegt, könne auch die Entwicklung von Interkontinentalraketen möglich machen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Brazl
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Indien, Rakete
Quelle: www.rp-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Atheisten sind intelligenter als religiöse Menschen
Bundesforschungsministerin: Das Deutsche Internetinstitut kommt nach Berlin
Teneriffa: Spuren eines 130-Meter-Tsunamis gefunden



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mann schwerverletzt in Stöcken gefunden
Fußball: Fluch von Berlin besiegt - Dortmund mit 2:1 DFB-Pokalsieger
Großbritannien: IT-Problem - British Airways streicht Flüge


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?