28.03.01 21:12 Uhr
 1
 

Übernahme bei telegate-Tochter

Die telegate Italia, das italienische Tochterunternehmen der telegate AG, hat mit SEAT Pagine Gialle einen Vertrag abgeschlossen. Vertragsinhalt ist die Übernahme eines Teils der 'Sprechenden Gelben Seiten' von SEAT. Allein in diesem Jahr wird mit rund drei Millionen eingehenden Anrufen gerechnet.

telegate konnte damit nach dem Vertragsabschluss mit TIM, der Mobilfunktochter der Telecom Italia, einen weiteren wichtigen Schritt für die Expansion in Italien tun. Die Kooperation ist zudem ein wichtiger strategischer Meilenstein in der Partnerschaft zwischen der telegate AG und ihrem im Mai 2000 eingestiegenen Großaktionär SEAT Pagine Gialle.


WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Tochter, Übernahme
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

China: Apple räumt ein, dass Schüler illegal für iPhone-Produktion arbeiten
Bundesagentur für Arbeit: Mitarbeiter zeigen sich in Umfrage tief frustriert
Fahrdienst-Vermittler Uber verschwieg Diebstahl von 50 Millionen Kundendaten



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Beamter erhält Entschädigung: Unschuldig wegen sexuellem Missbrauchs in Haft
Turnen: Ex-US-Teamarzt gibt vor Gericht sexuellen Missbrauch zu
Fußball: Schock für FC Bayern - Thiago fällt wohl mehrere Monate aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?