28.03.01 20:40 Uhr
 11
 

Deutscher Handball-Nationalspieler nach Italien ausgeliehen

Er trug 97 mal das Handball National Trikot. Karsten Kohlhaas wird von seinem derzeitigen Verein aus Kostengründen nach Italien ausgeliehen.

Die HSG Nordhorn bestätigte den Wechsel bis zum Juni dieses Jahres.
Über Leihsummen wurden keine Angaben gemacht.


WebReporter: AnneK'town
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Deutsch, Italien, Nation, Deutscher, National, Handball, Nationalspieler
Quelle: eins.sportgate.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Hoffenheim kann Trainer nicht halten - "Müssen ihn irgendwann klonen"
Fußball: Frankreich-Star Olivier Giroud will weg von Arsenal - BVB im Gespräch
Fußball: Neuer BVB-Trainer Peter Stöger sortiert Andre Schürrle aus



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jerusalem-Streit: Iran bietet Palästinenser bei Widerstand gegen Israel Hilfe an
New York: Sängerin Beyoncé stoppt Biermarke namens "Bieryoncé"
Union, SPD und FDP einigen sich auf Erhöhung der Bundestagsdiäten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?