28.03.01 19:59 Uhr
 88
 

Online-Spiele soll für Australier verboten werden - hosten ist erlaubt

Online-Wettbüros und Online-Casinos sollen künftig den australischen Surfern unzugänglich gemacht werden. Entsprechende Gesetzesentwürfe legte heute die australische Regierung vor.

Die User dürfen demnach nicht mehr online wetten - die hiesigen Anbieter von solchen Websites dürfen aber weiterhin in Australien hosten und ihre Angebote weiterhin von dort aus in die Welt verbreiten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Shutt
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Online, Spiel, Australier, Online-Spiel
Quelle: www.chip.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donald Trump lädt umstrittenen philippinischen Staatschef ins Weiße Haus ein
Niederlande: Einwandererpartei "Denk" propagiert Integrationsverweigerung
Nordkorea: Kim Jong Un simuliert die Zerstörung von Südkoreas Hauptstadt