28.03.01 19:37 Uhr
 74
 

BSE von Mensch zu Mensch übertragbar

Nach neuesten Erkenntnissen der Academy of Science, kann der BSE-Erreger, hat er sich erstmal beim Menschen eingenistet, auch durch Blut auf andere Personen übertragen werden. Dies wurde durch Versuche an Affen und Mäusen festgestellt.

Bei diesem Test konnte die enorme Anpassungsfähigkeit des Erregers und seine Übertragbarkeit auf Blut nachgewiesen werden, was den obg. Schluss zulässt.

Blutkonserven von an Creutzfeldt-Jacob erkrankten Menschen werden nun vernichtet und auch Blut- und Blutplasma-Spender, die zwischen 1980 und 1996 mindestens ein halbes Jahr in England lebten, werden zukünftig abgewiesen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Ranata
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Mensch
Quelle: www.welt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studenten stellen Martin Shkrelis HIV-Medikament für zwei Dollar her
Schottland will Frauen aus Nordirland kostenlose Abtreibungen anbieten
Verbraucherschützer entdecken krankmachendes Blei in Modeschmuck



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Safe Shorts" sollen Frauen vor einer Vergewaltigung schützen
Viermal im Monat zu Drogentest: Harte Auflagen für Brad Pitt, um Kinder zu sehen
Scheidung: Bauunternehmer Richard Lugner soll bereits neue junge Freundin haben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?