28.03.01 18:29 Uhr
 0
 

Pegasus beteiligt sich an CCP Systems

Die Pegasus Beteiligungen AG meldet die 8,2%ige Beteiligung an der CCP Systems AG. CCP Software entwickelt modulare Softwaretechnologien und grafische Bedieneroberflächen. Die Basis ist eine plattform-unabhängige Schlüsseltechnologie, die sowohl alle Ausgabekomponenten (Laserdrucker, digitale Kopierer, Server usw.) als auch die Prozesse im Bereich Dokumenten- und Outputmanagement steuert und verwaltet.

Die Produkte der CCP werden sowohl unter eigenem Namen als auch von OEM- oder Vertriebspartnern überwiegend im deutschsprachigen Raum angeboten, aber auch im benachbarten europäischen Ausland und in den USA. Erst gestern hatte Pegasus die Beteiligung an der Labortechnik Tasler GmbH bekanntgegeben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: System
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Marketplace-Händler werden von Amazon bei kleinsten Vergehen gesperrt
Ratingagentur Moody´s stuft Kreditwürdigkeit Chinas herab
Erstes Luxushotel auf Kuba eröffnet



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/Österreich: Thorsten Fink liefert sich heftigen Streit mit Moderator
NATO-Verteidigungsausgaben: US-Präsident Trump pocht auf zwei Prozent-Ziel
Osterholz-Scharmbeck: Polizei nimmt 18-Jährigen fest, der offenbar Vater erstach


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?