28.03.01 18:29 Uhr
 0
 

Pegasus beteiligt sich an CCP Systems

Die Pegasus Beteiligungen AG meldet die 8,2%ige Beteiligung an der CCP Systems AG. CCP Software entwickelt modulare Softwaretechnologien und grafische Bedieneroberflächen. Die Basis ist eine plattform-unabhängige Schlüsseltechnologie, die sowohl alle Ausgabekomponenten (Laserdrucker, digitale Kopierer, Server usw.) als auch die Prozesse im Bereich Dokumenten- und Outputmanagement steuert und verwaltet.

Die Produkte der CCP werden sowohl unter eigenem Namen als auch von OEM- oder Vertriebspartnern überwiegend im deutschsprachigen Raum angeboten, aber auch im benachbarten europäischen Ausland und in den USA. Erst gestern hatte Pegasus die Beteiligung an der Labortechnik Tasler GmbH bekanntgegeben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: System
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Taiwanesischer Apple-Zulieferer Foxconn errichtet Fabrik in den USA
Berlin: Gut laufendes Café muss schließen - Kein Personal zu finden
Urteil: Banken dürfen nur tatsächlich verwendete SMS-TAN berechnen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Simpsons-Erfinder Matt Groening kreiert neue Animationsserie für Netflix
Österreich: Druckerei zahlt wegen Kleberskandal 500.000 Euro Schadenersatz
Regensburg: Anklage gegen Oberbürgermeister wegen Bestechlichkeit erhoben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?