28.03.01 16:36 Uhr
 24
 

Reitsport steht vor dem Ruin

Der Reitsport in Deutschland hat grosse Sorgen. Durch die Maul- und Klauenseuche entstehen immer grössere finanzielle Probleme, da Turniere nicht stattfinden können, da die Turnierpferde nur noch sehr eingeschränkt transportiert werden dürfen.

Pferde können zwar nicht durch den Virus erkranken, doch sie können ihn übertragen.

Die finanziellen Einbußen betreffen nicht nur die Sportler, auch Geschäfte und Hersteller leiden unter den Einschränkungen. Viele Unternehmen haben schon mit Kurzarbeit begonnen. Insgesamt stehen 330 000 Arbeitsplätze auf dem Spiel.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Larf
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Ruin
Quelle: www.n24.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel1/Großer Preis von Russland: Bottas siegt vor Vettel in Sotschi
Fußball: FC Bayern München feiert 5. Meistertitel in Folge
Boxen: Klitschko verliert WM-Kampf durch technischen K.o.



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gudow: 22-Jähriger beim Selfiemachen auf der Autobahn überfahren
Formel1/Großer Preis von Russland: Bottas siegt vor Vettel in Sotschi
Rechtsextremismus: Slowakischer Rentner zeigt, wie jeder etwas dagegen tun kann


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?