28.03.01 16:15 Uhr
 13
 

Schwäne beschädigten Auto - Grund war ihr Spiegelbild

Zwei Schwäne beschädigten in England einen Rover als sie ihr Spiegelbild auf dem Lack des Autos sahen. Sie dachten, es wären andere Vögel gewesen und beschädigten das Auto so.

Die Schwäne hatten in der Nähe ihr Nest gebaut und versuchten nur ihr Territorium zu schützen und seien deshalb so aggressiv auf das Auto zu gegangen.


WebReporter: M.F.
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Auto, Grund, Schwan, Spiegel
Quelle: www.ananova.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bericht: Abrissbirne macht in Superzeitlupe Autos platt
Ludwigsburg/Baden-Württemberg: 17-jähriger Motorradfahrer wird 32 Mal geblitzt
Konkurs von Bitcoinbörse Mt.Gox macht Besitzer zum Millärdär



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schicht im Schacht - Chat-Dinosaurier AOL Messenger abgeschaltet
US Polizist hilft Drogenabhängiger durch Adoption ihres Babys
Messerattacken in Berliner U-Bahnhöfen: Zwei Verletzte


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?