28.03.01 15:56 Uhr
 0
 

Abgenix beflügelt durch Studie

Abgenix gab heute positive Ergebnisse einer vorklinischen Studie seines einzelligen Antikörpers ABX-IL8 bekannt.

Das Unternehmen teilte mit, dass die Daten zeigten, dass ABX-IL8 die Angiogenese blockiert und das Wachstum von Tumoren bei Mäusen hemme.

Gestern schlossen Abgenix-Aktien mit einem Plus von 4,3 Prozent bei $21 an der Wall Street. Im deutschen Handel kann die Aktie über 9% auf 25,50 Euro zulegen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Studie, Abgenix
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pannenflughafen BER: Technik-Chef gefeuert
Gewinn der Bundesbank drastisch eingebrochen
Bundesregierung will korrupte Firmen auf schwarze Liste setzen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Game of Thrones"-Star Iwan Rheon wird für Marvels "Inhumans" gecastet
USA: Aktivisten hängen "Flüchtlinge willkommen"-Banner auf Freiheitsstatue
Star Treks Universal-Übersetzer wird bald zur Realität werden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?