28.03.01 15:35 Uhr
 5
 

Coca Cola sieht weltweiten Absatzanstieg

Der weltgrößte Softdrinkhersteller Coca Cola erwartet, dass der Absatzmarkt für Getränke um vier bis fünf Prozent im ersten Quartal wachsen soll.

Durch die starke internationale Ausrichtung will man in diesem Zeitraum im Auslandsgeschäft sogar um 6 % zulegen. In Nordamerika soll nach Meinung des Managements - gemessen an der Menge - der Verkauf um lediglich 1% zulegen. Analysten äußerten sich gegenüber Reuters zuversichtlicher und sehen bislang noch ein Wachstum zwischen 1,5% und 3% voraus. Für die Folgequartale äußerte sich Coca Cola zuversichtlicher für den nordamerikanischen Markt und sieht ein beschleunigtes Wachstum vorher.

Im ersten Quartal soll der Gewinn je Anteil bei 1,71 USD liegen, was einem Anstieg von 3,81 % entspricht. Die offiziellen Zahlen werden Ende des kommenden Monats verkündet werden.