28.03.01 15:30 Uhr
 27
 

Der Frühling 99 kostete Europa 38 Milliarden DM

Laut Aussage des Umweltrates hat der Frühling 99 Europa 38 Milliarden DM gekostet. Grund dafür sind die Allergiegeplagten, die im Frühling Heuschnupfen haben.

Auslöser dafür sind die Blütenpollen, die jedes Jahr im Frühling durch die Luft fliegen. Diese bewirken im Menschen eine Antikörperreaktion, den bekannten Heuschnupfen.

Die Behandlung erfolgt meist mit kortisonhaltigen Medikamenten. Obwohl man glaubt jetzt mit Eukalyptusöl ein weitere Waffe gegen den Heuschnupfen gefunden zu haben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: baggira
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Europa, Milliarde, DM, Frühling
Quelle: www.fr-aktuell.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studenten stellen Martin Shkrelis HIV-Medikament für zwei Dollar her
Schottland will Frauen aus Nordirland kostenlose Abtreibungen anbieten
Verbraucherschützer entdecken krankmachendes Blei in Modeschmuck



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Clickbait-falle Huffingtonpost
Flüchtlinge sollen sich mehr in die Politik einmischen
Mann attackiert Ehefrau und verletzt diese lebensgefährlich


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?