28.03.01 15:23 Uhr
 10
 

Xaver Hoffman wieder nur auf Platz 4

Xaver Hoffman wurde in Stratton/USA, wie schon in Stoneham und beim FIS-Weltcup in Madonna di Campiglio wieder nur Vierter.

Auf der Superpipe fuhren diese Fahrer besser als Xaver: Daniel Kass (USA), Abe Teter (USA) und Daniel Franck (NOR)

Die Ergebnisse der Damen:

1. Natasza Zurek, CAN
2. Shannon Dunn, USA
3. Gretchen Bleiler, USA


WebReporter: PsychoBonbon
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Platz
Quelle: snowforce.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia 2018: Eishockey-Silber für Deutschland
Olympia: Russland steht im Eishockey-Finale
Olympia: Erst 15-Jährige gewinnt die Goldmedaille im Eiskunstlauf



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bayern: Zwei Ersthelfer sterben auf der Autobahn
Snapchat: 638 Millionen Dollar für ein Jahr Arbeit
Heidelberg: Polizist schießt gezielt auf einen bewaffneten Mann


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?