28.03.01 14:23 Uhr
 23
 

Castor - Greenpeace weist Gewaltvorwürfe der Polizei zurück

Polizei und BGS gaben gestern eine Pressemitteilung heraus, in der stand Greenpeace-Aktivisten hätten die gestrige Aktion an der Jeetzel-Brücke bei Seerau gewalttätig durchgeführt.


Greenpeace-Pressesprecher Stefan Schurig wies diese Vorwürfe zurück und sagte, dass alle Gewalt seitens der Polizei ausgegangen sei. Fotos und Filmmaterial würden dies beweisen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: slayered
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Polizei, Gewalt, Greenpeace, Castor
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN