28.03.01 19:52 Uhr
 15
 

Künstlerinnen aus Istanbul zeigen Videoarbeiten in Baden-Baden

Die vier Künstlerinnen aus Istanbul
Füsun Onur, Sel Asal, Elif Celebi und
Günes Savas zeigen ihre Videoarbeiten
und Installationen in der Kunsthalle
Baden-Baden.

Zum ersten mal werden die vier Frauen
ihr Kunst in Deutschland ausstellen. Die
Arbeiten werden bis zum 3. Juni zu sehen
sein.

Die Austellung gehört zur großen
Landesausstellung 'Troia - Traum und
Wirklichkeit' in Stuttgart.


WebReporter: kleinenase
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Video, Künstler, Istanbul, Baden, Baden-Baden
Quelle: www.berlinonline.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

New York: New Museum setzt sich in Ausstellung mit Sexualität auseinander
AfD klagt gegen Weltkunstausstellung "Documenta" in Kassel
Urteil: Pariser Gericht spricht Künstlerin frei, die sich nackt im Louvre zeigte



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Luftwaffe wirbt ehemalige Air-Berlin-Mitarbeiter an
Mark Forster bezeichnet Yvonne Catterfield als "Asozialpädagogin"
Grüne fordern für sich auch einen Vizekanzlerposten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?