28.03.01 13:04 Uhr
 101
 

Picasso in Madrid

Es werden Bilder des berühmten Malers in einem Madrider Museum gezeigt. Seine tollen Werke, die er von 1953 bis zu seinem Tode erschaffen hat, werden im Madrider Königin-Sofia-Museum ausgestellt.

Es werden Bilder wie 'Las Meninas' (Velazquez) oder 'Die Frauen von Algier' (Delacroix) ausgestellt. Bis zu 120 Bilder, die zum Teil aus privaten Beständen sind.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: schreiberling
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Madrid, Pablo Picasso
Quelle: kultur.orf.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?