28.03.01 11:59 Uhr
 25
 

Hauptturbine von Atomkraftwerk musste abgestellt werden

Innerhalb einer Woche hat es einen weiteren technischen Zwischenfall im Atomkraftwerk von Temelin gegeben.

Zuerst trat Öl aus und der Betrieb musste gestoppt werden. Jetzt haben Vibrationen in der Hauptturbine dazu geführt, dass die Kapazitäten heruntergefahren wurden.

Das tschechische Atomkraftwerk ist heftig umstritten und befindet sich 60 Kilometer von der deutschen Grenze entfernt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: [Bine]
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Atomkraftwerk, Atomkraft
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Burger King verkauft jetzt Zahnpasta mit Burger-Geschmack
Madeira: Missratene Skulptur von Cristiano Ronaldo sorgt für Häme
USA: Truthahn kollidiert mit Auto und durchschlägt die Windschutzscheibe



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Potsdam: Gesetzesinitiative - Grüne wollen Spargelanbau unter Folie einschränken
Borna: Zwei Männer belästigen Gruppe 12- bis 15-Jähriger Jugendlicher sexuell
Bundestag beschließt Gesetz für mehr Lohngerechtigkeit


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?