28.03.01 12:25 Uhr
 6.349
 

Neuer Virus befällt Win9x , WinNT/2000 und Linux

Der neu entdeckte Virus 'W32.Winux' befällt sowohl Win9x, WinNT/2000 als auch Linux.
Bisher ist nur ein Fall bekannt, jedoch ist nicht abzusehen, wieviele Systeme schon davon betroffen sind. Der Virus taucht auch unter dem Namen 'Linux.Winux' auf.

Durch diesen Virus hat die Virus-Programmierung einen großen aber ebenso gefährlichen Schritt nach vorne gemacht. Gefährlich macht diesen Virus die Tatsache, dass er so gut wie alle gängigen Systeme befallen kann und keinerlei Ausnahme macht.

Unter dieser Adresse findet man noch mehr News zu diesem Virus:
http://www.internetworld.de/...

Der Virus wird als sehr gefährlich eingestuft!


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Antipaladin
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Neuer, Virus, Linux
Quelle: www.internetworld.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Galaxy S8: Samsung will bei virtuellem Assistenten Apples Siri übertreffen
Google hat Probleme mit Anzeigenkunden wegen Hassvideos
Trend zu Journalisten-Robots und sprachgesteuerten Tablets



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche Presserat ändert Richtlinie zur Nennung der Herkunft von Straftätern
Jülich: Forscher aktivieren künstliche Supersonne
Fußball: Timo Werner fällt nach Nationalelf-Debüt verletzt aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?