28.03.01 11:39 Uhr
 0
 

Value M&R: Nachsteuergewinn v. 6,22 Mio. Euro

Das Finanzdienstleistungsuntemehmen Value Management AG mit den Kergeschäftsfeldern Asset Management sowie Corporate Finance und Beteiligungsgeschäft erzielte im Geschäftsjahr 2000 einen Nachsteuergewinn von 6,22 Mio. Euro.

Die VMR-Gruppe konnte im vergangenen Jahr die Bruttoprovisionserträge auf insgesamt 24,97 Mio. Euro (Vj: 20,64 Mio. Euro) steigern und erzielte Erträge aus Finanzgeschäften (nach Wertberichtigungen) in Höhe von Mio. 12,77 Euro (Vj: 16,46 Mio. Euro). Das Konzerneigenkapital stieg im vergangenen Jahr von 48,94 Mio. Euro auf 74,74 Mio. Euro.

Das Vorsteuerergebnis aller Geschäftsfelder betrug 7,55 Mio. Euro (Vj: 17,741 Mio. Euro). Aus dem Jahresüberschuß ergibt sich ein Gewinn pro Aktie von 0,90 Euro (Vj: 1,57 Euro).


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Euro
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Marktforschung: Menschen in Deutschland geben mehr Geld für Schokonikoläuse aus
"Football Leaks" deckt zweifelhaftes Geschäftsgebaren im Profi-Fußball auf
Chipanlagebauer Aixtron: Obama blockiert Übernahme durch chinesischen Investor



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Umfrage: Union hat höchsten Zustimmungswert seit Januar
Marktforschung: Menschen in Deutschland geben mehr Geld für Schokonikoläuse aus
USA: Illegale Party - Mindestens neun Tote bei Feuer in kalifornischem Lagerhaus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?