28.03.01 10:04 Uhr
 18
 

Nach Talk-Show: Mord an Ex-Frau - Deutscher in Florida angeklagt

Der Deutsche Ralf Panitz (41) ist in Florida wegen Mordes angeklagt worden. Er wird beschuldigt seine Ex-Frau erwürgt und zu Tode geprügelt zu haben.

Vor dem Mord war es in der US Talk-Show 'Jerry Springer' zwischen Panitz, seiner neuen Frau Eleanor und dem Mordopfer zu schweren Beschimpfungen und Vorwürfen gekommen. Das Paar beschuldigte Ralf's Ex-Frau der Belästigung und Verfolgung.

Ralf Panitz wird nicht mit der Todesstrafe rechnen müssen. Die Staatsanwaltschaft klagt auf lebenslänglich.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: JunkKnowledge
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Deutsch, Frau, Mord, Ex, Show, Deutscher, Florida, Talk
Quelle: seite1.web.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Fall der getöteten Studentin - Vermutlich Tatverdächtiger gefasst
Freising: Asylbewerber bedroht Personal und geht auf Polizisten los
Österreich: Alter falsch angegeben - Flüchtlinge kassieren 150.000 Euro



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Offene Stellen beim Bundeskriminalamt: Bewerber fallen bei Deutsch-Tests durch
"Pokémon Go" ist das beste Android-Spiel des Jahres
Apple unterstützt den Kampf gegen AIDS


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?