28.03.01 11:14 Uhr
 133
 

Treibhauseffekt ein Mythos?

Ca. 17.000 amerikanische Wissenschaftler beteiligten sich an einer Petition mit der Aussage: Es gibt keinen überzeugenden wissenschaftlichen Beweis dafür, dass CO2, Methan oder andere Gase zu einer Erwärmung der Atmosphäre führen oder führen werden.

Darunter befinden sich 2600 Physiker, Klimatologen Ozeanographen und Umweltwissenschaftler.
Text der Petition: http://zwr.oism.org/...


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: thtmp
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Mythos, Treibhaus
Quelle: zwr.oism.org

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russischer Raumtransporter verloren
Studie: Religiöse Rituale wirken auf unser Gehirn wie Drogen
Australien: Massensterben von Korallen im Great Barrier Reef



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?