28.03.01 08:13 Uhr
 73
 

Diebe lagern Ihre gestohlene Ware bei der Polizei

In Düsseldorf, gingen der Polizei jetzt zwei Männer (26 und 46 Jahre) ins Netz. Die beiden Männer nutzten die Lager des 'Polizeitechnischen Dienstes NRW' für ihre Diebes-Beute.

In den Räumen der Polizei lagerten die Männer 40 Paletten Farben und Bodenbeläge, der Wert der Beute liegt bei 100.000 Mark.

Die Beamten der Zentrale in der Roßstrasse haben von den Vorgehen in ihren Räumen nichts bemerkt.

Erst als der Geschäftsführer des geschädigten Unternehmens der Polizei einen Tip gab, konnten die Beamten handeln.

Die Täter: Ein Fahrer des geschädigten Unternehmens und der Hausmeister des 'Polizeitechnischen Dienstes'.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: darkman2021