28.03.01 00:24 Uhr
 167
 

Microsofts XP - Release in 3 Versionen noch zweite Hälfte 2001

Seit Montag testen 500.000 Anwender die neue Betaversion und bald soll auch der Release stattfinden. XP wird in drei Versionen auf den Markt gebracht,für Heimanwender, Geschäftsbereich und Server-Version.

Alle Versionen werden auf dem NT-Kern basieren, wie es schon bei Windows2000 war. XP verspricht volle Power bei einfacher Anwendung.

Der Insight 64 Analyst Nathan Brookwood meinte, dass der Beta-Realease zwar spät erfolgte, aber noch im Rahmen liegt. Klarer Vorteil von XP, es wird stabiler laufen als vorhergehende Betriebssysteme und darauf legen die User sehr großen Wert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: grafikwelt
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Microsoft, Version, 2001, XP, Release
Quelle: www.zdnet.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bluetooth 5.0: Finale Version verabschiedet
Cyberangriff: ThyssenKrupp von Hackern angegriffen
Auswertung: Was Pegida-Fans auf Facebook gefällt



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Richard "Mörtel" Lugner schickte seiner Frau nach "Promi Big Brother" Kündigung
Donald Trump macht Burgerketten-Chef Andrew F. Puzder zu neuem Arbeitsminister
ARD-Deutschlandtrend: SPD-Politiker Martin Schulz holt Angela Merkel ein


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?