27.03.01 21:47 Uhr
 15
 

Bildung ist der Mittelpunkt

Nach seinem Wahlerfolg in Baden-Württemberg stellte Ministerpäsident Teufel klar, dass die Bildung der Mittelpunkt sei, ginge es um die Zusammenarbeit mit anderen Parteien.

Die Bildung sei das Wichtigste eines Landes. Nur diese könne dafür garantieren, im bundeseinheitlichen Durchschnitt nicht durchzufallen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: SlRlUS
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Mittel, Bildung, Mittelpunkt
Quelle: www.berlinonline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Eltern werden immer dreister": Schüler schwänzen zu Schulende wegen Flügen
"Tuttln" und "Womperl": Tourismusamt wirbt mit nackter "Miss Steiermark"
Stiftung Warentest: Die meisten Fahrradschlösser fallen bei Prüfung durch



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fünf Tipps für Caravaning in der Schweiz
Schockrocker Alice Cooper überwand durch seinen Glauben Alkoholsucht
Deutscher islamistischer Prediger Sven Lau zu fünfeinhalb Jahren Haft verurteilt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?