27.03.01 19:33 Uhr
 9
 

So will die ECommerce-Branche Umsatzverlust bremsen

Durch den schlechten Service der Internetkaufhäuser und Dienstleister sollen Umsatzverluste in Milliardenhöhe eingefahren werden.

Abhilfe sollen virtuelle Verkäufer schaffen, wie wir ihn schon Robert T-online kennen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: schroedi2001@web.de
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Umsatz, Branche
Quelle: www.internetworld.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Google möchte E-Mail-Scanning zu Werbezwecken einstellen
US-Behördenseiten gehackt: "Ich liebe den Islamischen Staat"
Köln: Eröffnung der Gamescom dieses Jahr durch Angela Merkel



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ungarn: Viktor Orbán würdigt Hitler-Verbündeten als "Ausnahmestaatsmann"
USA: Oberster Gerichtshof bestätigt Trumps Einreiseverbot für Muslime teilweise
Formel-1-Star Sebastian Vettel wünscht sich mehr Patriotismus in Deutschland


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?