27.03.01 18:19 Uhr
 26
 

Stromlose Kühlschränke: Überleben in Sahara gesichert

Bereits über 5000 Kühlschränke, die ohne Strom betrieben werden und somit ideal für den Einsatz in Wüsten geschaffen sind, hat der Geschäftsmann Mohammed Bah Abba in Nigeria an den Mann gebracht. So sieht seine geniale Konstruktion aus:

Man nehme einen großen Tontopf, fülle ihn mit feuchtem Sand und lege einen kleineren Topf in den Sand, lege die Lebensmittel in diesen, schließe den kleinen inneren Topf, fülle die Zwischenräume mit Sand aus und lege den Deckel des großen Topfs darauf.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: A.C.K.2001
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Strom, Sahara
Quelle: www.pm-magazin.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

GB: Forscher könnten ersten Beweis für ein Paralleluniversum gefunden haben
Studie: Atheisten sind intelligenter als religiöse Menschen
Bundesforschungsministerin: Das Deutsche Internetinstitut kommt nach Berlin



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Helene Fischer über Buhkonzert: "Da muss ein Musiker vielleicht auch mal durch"
Fußball: Marco Reus muss nach Kreuzbandriss wieder lange pausieren
Freitag wird staureichster Tag des Jahres


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?