27.03.01 17:36 Uhr
 16
 

Kroate Davor Suker vor Gericht

Er verweigert den Wehrdienst, und landet somit vor Gericht. Weil er mehrere Briefe des Militärs ignorierte, droht im eine Freiheitsstrafe von bis zu fünf Jahren. Davor war Suker bei der WM 1998 Torschützenkönig und schoß die BRD aus dem Turnier.

1999 wechselte Suker aus Spanien zu Arsenal London, jetzt spielt er für West Ham United, den Lokalrivalen. Er schoß in 60 Spielen für Kroatien 42 Tore.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: A.C.K.2001
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Gericht
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsches Fußball-Museum Dortmund für den Preis "Museum des Jahres" nominiert
Fußball: Mexikanischer Trainer geht auf den Platz und foult Spieler
Fußball: Neue FIFA-Zahlungen belasten Franz Beckenbauer schwer



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Telefon von Adolf Hitler wurde für 243.000 Dollar versteigert
Lindsay Lohan fordert Rückhalt für Donald Trump: "Er ist der Präsident"
Zuschauer fielen bei Berlinale-Siegerfilm "On Body and Soul" in Ohnmacht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?