27.03.01 17:17 Uhr
 1
 

HGSI mit rund 100 Targets für Takeda

Human Genome Sciences Inc. teilt heute mit, dass Takeda Chemicals Inc. ungefähr 100 Targets ausgewählt hat, die in kleinen Molekühlen und Antikörper in der Medikamentenforschung zum Einsatz kommen können.

Die Targets sind für Takeda von großer Relevanz für therapeutische Zwecke wie beispielsweise Diabetes, karidovaskuläre Erkrankungen, Knochen- und Gelenkerkrankungen oder Fehlfunktionen des Zentralen Nervensystems.

Takeda, das größte pharmazeutische Unternehmen Japans, ist einer der fünf strategischen Partner von Human Genome Sciences. Eine gemeinsame Zusammenarbeit besteht seit 1995. Human Genome Sciences erhält für seine Forschungsergebnisse Meilensteinzahlungen und wird an späteren Produkteinführungen durch Lizenzzahlungen beteiligt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: 100
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Florida will Entschädigung: Donald Trumps Besuche kosten Millionen Dollar
Gründer der Immobilienfirma S&K wegen Untreue zu achteinhalb Jahren verurteilt
Preisabsprachen in Tübingen? Eisdielen erhöhen Preis auf 1,50 Euro pro Kugel



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hier singt der russische Präsident Putin einen 90er Jahre Hit
München: Betrüger erleichtern Rentnerin um 1,2 Millionen Euro
Florida will Entschädigung: Donald Trumps Besuche kosten Millionen Dollar


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?