27.03.01 15:27 Uhr
 25
 

Der PKW der Zukunft hat Internetanschluß

Von IBM wurde das System auf der CeBIT vorgestellt.<br>
In einem Porsche Boxster befand sich neben dem Navigationssystem und der Freisprecheinrichtung ein sogenanntes 'InCar Computing', was nichts anderes meint, als ein Zugang zum I-Net.

Der Fahrer kann die WWW-Dienste über die Freisprecheinrichtung nutzen.
Aber nicht nur Wetter- und Verkehrsnachrichten oder andere Infos können abgerufen werden, das System kann noch mehr.

Es bemerkt frühzeitig, ob sich der Tank leert, zeigt via Nav-System den Weg zur nächsten Tankstelle. Genauso kann es Buchungen in Restaurants vornehmen und natürlich den besten Weg dahin anzeigen. Ein Fahrtenschreiber ist auch integriert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: sgottschling
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Internet, Zukunft, PKW
Quelle: www.wissenschaft-aktuell.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Flüchtlinge sehen in Smartphone einen "Freund auf der Flucht"
Gleichgeschlechtliche Eltern beeinflussen nicht sexuelle Orientierung von Kinder
Forscher bringen Schimpansen das Spiel "Schere, Stein, Papier" bei



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terror in Barcelona: Mindestens 13 Tote
Terroranschlag in Barcelona: Verletzte und Tote
Nazi-Chiffriergerät: Hobbyschatzsucher entdecken bei München "Hitlermühle"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?