27.03.01 15:27 Uhr
 33
 

Datenspeicher nicht größer als eine Packung Kaugummi

Die Firma JMTek stellte auf der CEBIT ein Speichermedium vor, das an der USB Schnittstelle einsteckbar ist und ein Volumen von 16 - 256 MB hat. Die Daten gehen auch bei Abstecken des Mediums vom USB-Port nicht verloren.

Auch für die nötige Sicherheit des Leichtgewichts ist gesorgt, da sich das 10 Gramm leichte Gerät per Passwort schützen lässt. Es ist denkbar einfach zu bedienen. Der USB-DRIVE wird nur eingesteckt und Windows erkennt Ihn automatisch als Laufwerk.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Antipaladin
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Daten, Kaugummi
Quelle: www.heise.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neues Trojaner-Gesetz: Staat überwacht Messenger-Dienste
Staatstrojaner zur Überwachung bald erlaubt
Im Kampf gegen Klickfallen im Internet



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Extremisten laufen Sturm gegen liberale Moschee
Rendsburg: Auf der Flucht - Schaf sorgt für Sperrung des Kanaltunnels
Schleswig-Holstein: Jamaika-Koalition denkt über Haschverkauf in Apotheken nach


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?