27.03.01 14:50 Uhr
 5
 

Schulbusunglück in Österreich!

Im österreichischen Ort Schwarzach ereignete sich heute früh ein Schulbusunglück, bei dem die Verursacherin des Frontalzusammenstoßes mit dem Bus in ihrem Auto starb.

13 Schüler erlitten im Bus Verletzungen und wurden in das nächste Krankenhaus gebracht. 34 weitere Kinder erlitten einen Schock.

Zwischen sieben und acht Uhr heute früh wurde die Straße in Schwarzach nahe dem, aus den Skispringen der Vierschanzentorunee bekannt gewordenem, Bischofshofen, gesperrt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: nexxgo
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Österreich, Schulbus
Quelle: oesterreich.orf.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gransee(Oberhavel) 13-Jähriger von Mitschülern krankenhausreif geprügelt
Hessen: 19-Jährige erfroren, die Wohnung zum Rauchen verließ
Deutscher nimmt seine Tochter in Umkleidekabine



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tod am Set: Schauspieler erschossen
Gransee(Oberhavel) 13-Jähriger von Mitschülern krankenhausreif geprügelt
Hessen: 19-Jährige erfroren, die Wohnung zum Rauchen verließ


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?