27.03.01 14:12 Uhr
 0
 

Pegasus beteiligt sich an Labortechnik Tasler

Die Pegasus Beteiligungen AG beteiligt sich mit 20 Prozent an der Labortechnik Tasler GmbH (LTT), die sich mit der Entwicklung,Fertigung und dem Vertrieb elektronischer Meßsysteme befaßt.

Im Namen der LTT entwickelte Herr Tasler, Geschäftsführer LTT, das zugrundeliegende Patent zur schnellen Meßdatenübertragung, das die Basis für die PC-gestützten präzisen Transientenmeßsysteme ist. Basierend auf der patentrechtlich geschützten Technologie, hat LTT derzeit ein Alleinstellungsmerkmal auf dem Weltmarkt für die angesprochenen Systeme.

Mit der Beteiligung an der LTT, dem siebzehnten Engagement der PEGASUS Beteiligungen AG, wird das Beteiligungsportfolio gezielt in Richtung schneller Datenübertragung und Verbindung von Hard- und Softwareaufgaben erweitert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Labor
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

20 soziale Rechte: Flexible Arbeitszeiten in ganz Europa für Eltern geplant
Schweiz: Weltgrößter Zementhersteller bezahlte Terrorgruppen in Syrien
Nach Referendum wirbt Türkei wieder um Wirtschaftshilfe aus Deutschland



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Paraguay: Millionenbeute bei Jahrhundertraub
Serien-Hinrichtung in Arkansas: Erstmals zwei Menschen an einem Tag exekutiert
Dortmund: 14-jähriger Junge von Männern mit südländischem Aussehen ausgeraubt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?