27.03.01 13:21 Uhr
 24
 

Finale Furioso - Nowitzki pusht Dallas (erneut) zum Sieg

Das hatten sich die Utah Jazz eigentlich ganz anders vorgestellt.
Die heimstarke Mannschaft aus dem Mormonenstaat, die 'vor' dieser Saison 11 Jahre gegen Dallas ungeschlagen blieb, verlor gegen Nowitzki, Finley & Co. nun schon zum 3. Mal in Folge.

Lange Zeit führten die Utah Jazz und es sah nicht so aus, als ob sie das Spiel noch verlieren würden.
Doch Dirk Nowitzki erzielte allein 12 seiner 27 Punkte in den letzten 2 Minuten und legte somit den Grundstein zum 98:90 Auswärtssieg der 'Mavs'

Michael Finley jedoch war erneut Topscorer mit 33 Punkten.
Nowitzki hatte eine außerordentlich gute Freiwurfquote. Er wurde sehr häufig gefoult und traf 15 von 17 Versuchen.
Alles in allem ein gelungener Abend für die 2 Köpfe der Mannschaft.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: germanicus
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Sieg, Finale, Dallas
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Peer Mertesacker bleibt bei Arsenal London
Fußball/FC Bayern: Arjen Robben sieht Gefahr in verkleinertem Kader
Textildiscounter KiK plant Einstieg in US-Markt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neuer Trailer zur kommenden HBO-Serie "Crashing" erschienen
Wie das Selfie eines Vorbild-Flüchtlings für den rechten Hass missbraucht wurde
Neue Seite "taz.gazete" will türkischen Journalisten eine Stimme geben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?