27.03.01 12:30 Uhr
 0
 

CDV: Ergebnis 2000 über Plan

Die CDV Software Entertainment AG, spezialisiert auf interaktive Medien, insbesondere Computerspiele konnte im Geschäftsjahr 2000 nicht wie ursprünglich angekündigt einen Verlust, sondern einen Jahresüberschuß von 3,6 Mio. DM (Vj: -0,2 Mio. DM) bzw. 2,27 Euro pro Aktie erzielen.

Die mit 28,7 Mio. DM prognostizierten Bruttoverkaufserlöse (vor Retouren) betragen wie schon gemeldet 35,5 Mio. DM bzw. 22,41 Euro pro Aktie gegenüber 17,9 Mio. DM in 1999, die Gesamtleistungen auf 30,5 Mio. DM nach 13,0 Mio. DM in 1999. Das entspricht einem Umsatzwachstum von 98 Prozent bzw. Gesamtleistungen von 134 Prozent.

Die liquiden Mittel belaufen sich auf 20,2 Mio. DM (Vj: 0,8 Mio. DM). Das Eigenkapital beträgt 25,5 Mio. DM bzw. 16,13 Euro pro Aktie.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Ergebnis, Plan
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

American-Airlines-Angestellte bekommen Juckreiz und Kopfweh wegen neuer Uniform
Türkische Währung auf Talfahrt: Präsident ruft Landsleute zum Devisentausch auf!
Marktforschung: Menschen in Deutschland geben mehr Geld für Schokonikoläuse aus



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Tagesschau" berichtet nun doch über Mord an Freiburger Studentin
Tabakkonzern Philip Morris zahlte eine halbe Million für politisches Sponsoring
Deggendorf: Frau findet Leiche ihres Mannes und eines Bekannten in Sauna


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?