27.03.01 11:53 Uhr
 3
 

XFL Spitzenspiel endete mit vielen Punkten

Das Spitzenspiel in der West Gruppe der XFL brachte viele Punkte auf die Anzeigetafel. 35:26 fertigten die Los Angeles Xtreme die Las Vegas Outlaws ab.

Held des Tages war Xtreme Quarterback Tommy Maddox mit vier Touchdownpässen über 10, 19, 13 und 2 Yards

20.738 Zuschauer in Los Angeles sahen ein abwechslungsreiches Spiel, welches aber im zweiten Quarter seine Entscheidung fand.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: wolferoder
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Punkt, Spitze
Quelle: www.xfl.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: BVB-Star Pierre-Emerick Aubameyang würde "nie zu Bayern" wechseln
Fußball: Peer Mertesacker bleibt bei Arsenal London
Fußball/FC Bayern: Arjen Robben sieht Gefahr in verkleinertem Kader



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

CSU-Austritt: Erika Steinbach sitzt in Bundestag hinter Fraktion auf Einzelplatz
Italien: Sechs Überlebende in von Lawine verschüttetem Hotel geborgen
"Gorilla" oder "Guerilla"? TV-Kommentator über Tennisstar Venus Williams


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?